Die Seite benötigt aktiviertes Javascript! Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Navigation 

ADAC Presse

Verkehr – 27.02.2015

Keine Gnade bei Drogenkonsum

ADAC: Der Führerschein ist auch dann weg, wenn man nach Drogeneinnahme nicht am Straßenverkehr teilgenommen hat.

mehr

ADAC e.V. – 27.02.2015

ADAC erstattet Strafanzeige gegen freigestellte Mitarbeiter

Der ADAC e.V. hat bei der Staatsanwaltschaft München Strafanzeige wegen des Verdachts auf Untreue und Betrug gegen zwei in der vergangenen Woche freigestellte Mitarbeiter erstattet.

mehr

ADAC e.V. – 26.02.2015

ADAC stellt Mitarbeiter bis auf Weiteres frei

Der ADAC räumt auf. Keine Tolerierung oder Duldung von Fehlverhalten.

mehr
Standpunkte

Standpunkte – 23.12.2014

Senioren im Straßenverkehr

Ältere Verkehrsteilnehmer haben in der Bevölkerung zu Unrecht einen schlechten Ruf. Lang erworbene Erfahrung im Umgang mit Risiken hat in der Urteilsbildung vieler Menschen häufig weniger Gewicht als die Annahme, dass eine altersbedingte verringerte Reaktionszeit zu mehr Unfällen führen muss. Unbestritten ist die Gefährdung älterer Verkehrsteilnehmer aufgrund der erhöhten eigenen Verletzlichkeit. Dies zeigt sich insbesondere bei der Teilnahme als Fußgänger oder Radfahrer am Straßenverkehr. Jeder zweite Getötete ist hier über 65 Jahre alt.

mehr
Newsletter

Updates genau nach Ihren Interessen

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an:

ADAC bei Twitter, Facebook, YouTube

ADAC bei Twitter

Mehr auf twitter.com/ADACPresse

ADAC bei YouTube

Mehr auf youtube.com/ADAC

ADAC bei Facebook

Mehr auf facebook.de/ADAC
Empfehlen Twittern