Die Seite benötigt aktiviertes Javascript! Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Navigation 

Presse Club Login

Bitte loggen Sie ein.

Mediathek
Südbayern | 19.11.2018

Jungfernfahrt nach Füssen - Günstiger mit der Bahn unterwegs

Erfolgreiche Aktion: Mit einem fabrikneuen LINT 81 fuhren am vergangenen Samstag die 140 Gewinner der Verlosung von Münchner Merkur/tz, Bayerischer Regiobahn GmbH (BRB) und dem ADAC Südbayern von München nach Füssen und zurück. Der ADAC Südbayern hat die Jungfernfahrt begleitet. Zur Meldung

Bilder (4)

  •  

    Gut versorgt: ADAC Südbayern-Azubi Fatih Kan (l.) versorgte die 140 glücklichen Gewinner mit Lunchpaketen.

    JPG 1.06 MB (300 dpi)
  •  

    „Wir fahren generell gerne Bahn, aber mit einem neuen Zug ist es genial“, erzählt Mutter Bettina, die mit ihrem Mann Rudi und Sohn Vitus die gemeinsame Zeit unter anderem zum Kartenspielen genutzt hat.

    JPG 0.95 MB (300 dpi)
  •  

    „Unsere Erwartungen wurden übertroffen“, so Bärbel Tenge, Ursula Eggert und Heidi Uller (v.l.). „Der Zug ist super, Füssen war wunderschön und wir sind einfach nur happy, dass wir dabei sein durften.“

    JPG 1.06 MB (300 dpi)
  •  

    Auch die Kleinsten hatten jede Menge Spaß: Sie durften sogar ins Führerhaus und auf dem Lokführer-Sitz Platz nehmen.

    JPG 1.24 MB (300 dpi)

Bild herunterladen

Verwandte Inhalte aus der Mediathek