Die Seite benötigt aktiviertes Javascript! Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Navigation 

Presse Club Login

Bitte loggen Sie ein.

Mediathek
Südbayern | 20.09.2017

ADAC Stiftung lässt Peitinger Erstklässler leuchten

ABC-Schützen erhalten leuchtend-gelbe Sicherheitswesten - Auftakt für Oberbayern Zur Meldung

Bilder (8)

  •  

    Die 53 Peitinger Erstklässler mit ihren Lehrern und Schulleiterin Erna Lindauer (2. Reihe, 3.v.r), sowie zahlreichen Ehrengästen, wie Regierungsvizepräsidentin Andrea Degl (2. Reihe, 6.v.l.), Landrätin Andrea Jochner-Weiß (1. Reihe, 5.v.r), Kevser Karaman von der Deutschen Post DHL (1. Reihe 4.v.l) und ADAC Vorstandsrat Georg Glas (1. Reihe, 3.v.l) erlebten einen Vormittag im Zeichen der Verkehrssicherheit.

    JPG 0.98 MB (300 dpi)
  •  

    Große Begeisterung: Schüler, Lehrer und Ehrengäste freuten sich über die gelungene Übergaben der Westen an die Erstklässler.

    JPG 0.95 MB (300 dpi)
  •  

    "Aufgepasst mit ADACUS" Moderatorin Heidi Stork und der blaue Rabe ADACU erklärten den Schulneulingen, wie sie sich richtig im Straßenverkehr verhalten.

    JPG 0.87 MB (300 dpi)
  •  

    Mit einem Lied zeigten Heidi Stork und Rabe ADACUS, wie wichtig aufmerksames Verhalten im Straßenverkehr ist.

    JPG 0.79 MB (300 dpi)
  •  

    Alexander Kreipl, Verkehrs- und Umweltpolitischer Sprecher des ADAC Südbayern erklärten den Kindern, warum die Sicherheitswesten für den Schulweg so wichtig für sie sind.

    JPG 0.77 MB (300 dpi)
  •  

    Der Versand der Sicherheitswesten sowie die dafür anfallenden Kosten übernimmt die Deutsche Post DHL.

    JPG 0.82 MB (300 dpi)
  •  

    Alle Erstklässler bekamen eine leuchtend-gelbe Sicherheitsweste überreicht.

    JPG 0.86 MB (300 dpi)
  •  

    Dank den leuchtenden Sicherheitswesten können Autofahrer die Kindern im dunkeln bereits aus einer Entfernung von 140 Metern sehen.

    JPG 0.9 MB (300 dpi)

Bild herunterladen

Verwandte Inhalte aus der Mediathek