Die Seite benötigt aktiviertes Javascript! Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Navigation 

Presse Club Login

Bitte loggen Sie ein.

Mediathek
Berlin-Brandenburg | 13.05.2019

Mehr Einfluss auf Bundesebene

Die Hauptversammlung des ADAC e.V. wählt Karsten Schulze, Vorstand für Technik im ADAC Berlin-Brandenburg, ins Präsidium. Zur Meldung

Bilder (1)

  •  

    Das neu zusammengesetzte ADAC Präsidium bei der Hauptversammlung des ADAC e.V. 2019 am Nürburgring: (V.l.n.r.) Generalsyndikus Christian Reinicke, Erster Vizepräsident Ulrich Klaus Becker, Vizepräsident für Finanzen Jens Kuhfuß, Sportpräsident Hermann Tomczyk, Präsident Dr. August Markl, Vizepräsident für Tourismus Kurt Heinen, Vizepräsident für Technik Karsten Schulze, Vizepräsident für Verkehr Gerhard Hillebrand.

    JPG 0.56 MB (300 dpi)

Bild herunterladen

Verwandte Inhalte aus der Mediathek