Die Seite benötigt aktiviertes Javascript! Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Navigation 

Presse Club Login

Bitte loggen Sie ein.

Mediathek
Südbayern | 24.01.2019

„Christoph 32“ half 1297 Patienten

Im vergangenen Jahr leistete der Ingolstädter Hubschrauber der gemeinnützigen ADAC Luftrettung „Christoph 32“ 1412 Rettungsflüge und kam dabei 1297 Patienten zu Hilfe. Damit nahm das Einsatzaufkommen um 9,4 Prozent (2017: 1558 Einsätze) ab. Zur Meldung

Bilder (1)

  •  

    1412 Mal startete der Ingolstädter Hubschrauber der ADAC Luftrettung „Christoph 32“ im vergangenen Jahr und half 1297 Patienten.

    JPG 0.32 MB (300 dpi)

Infografiken (3)


Bild herunterladen

Verwandte Inhalte aus der Mediathek