Die Seite benötigt aktiviertes Javascript! Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Navigation 

Presse Club Login

Bitte loggen Sie ein.

Sachsen | 05.06.2019

Pfingstreise mit Staupotenzial

Verkehrsprognose für das Wochenende vom 07. bis 11. Juni

Am zweiten verlängerten Wochenende in Folge erwartet der ADAC Sachsen auf den Autobahnen erneut lebhaften Reiseverkehr. Besonders die Süd-Nord-Tangenten werden stark frequentiert sein. Pendler teilen sich die Straßen mit zahlreichen Urlaubern. Das größte Verkehrsaufkommen wird am Freitagnachmittag, zeitweise aber auch noch am Samstag bis in die Mittagsstunden hinein erwartet.
 

Baustellen in Sachsen

A4 Chemnitz Dresden

  • zw. AS Wilsdruff und AS Dresden-Altstadt in beiden Richtungen

A4 Dresden Görlitz

  • zw. AS Uhyst und AS Salzenforst in beiden Richtungen

A13 Berlin Dresden

  • in Höhe AS Schönborn, AS gesperrt

A14 Leipzig in Richtunge Nossen

  • in Höhe AS Döbeln Ost, AS gesperrt

A14 Nossen Halle

  • zw. AS Kleinpösna und AS Leipzig Ost in beiden Richtungen
  • zw. AS Leipzig-Mitte und AS Schkeuditz in beiden Richtungen

A17 Dresden Prag

  • in der Überleitung von der / zur A4 in beiden Richtungen

A72 Chemnitz Leipzig

  • zw. AS Borna-Süd und AS Borna-Nord in beiden Richtungen

 
Das sind die besonders belasteten Strecken bundesweit:

  • Großräume Berlin, Köln, Hamburg, München
  • Fernstraßen zur Nord- und Ostsee
  • A 1 Hamburg – Bremen – Dortmund – Köln
  • A 1/A 3/A 4 Kölner Ring
  • A 2 Oberhausen – Dortmund – Hannover – Berlin
  • A 3 Oberhausen – Frankfurt – Würzburg – Nürnberg – Passau
  • A 4 Kirchheimer Dreieck – Erfurt – Dresden
  • A 5 Hattenbacher Dreieck – Frankfurt – Karlsruhe – Basel
  • A 6 Kaiserslautern – Mannheim – Heilbronn – Nürnberg
  • A 7 Hamburg – Flensburg
  • A 7 Hamburg – Hannover – Würzburg – Ulm – Füssen/Reutte
  • A 8 Karlsruhe – Stuttgart – München – Salzburg
  • A 9 Berlin – Nürnberg – München
  • A 10 Berliner Ring
  • A 61 Mönchengladbach – Koblenz – Ludwigshafen
  • A 81 Stuttgart – Singen
  • A 93 Inntaldreieck – Kufstein
  • A 95/B 2 München – Garmisch-Partenkirchen
  • A 99 Umfahrung München

 

Staustrecken Ausland

Die Pfingstreisewelle überzieht auch die klassischen Auslandsstrecken Tauern-, Inntal-, Brenner- und Rheintalautobahn sowie Fernpass- und Gotthard-Route. Aber auch auf den Fernstraßen zu den kroatischen Küsten braucht man viel Geduld. Urlaubsheimkehrer stehen vor allem bei der Einreise nach Deutschland an den bayerischen Übergängen Suben (A 3), Walserberg (A 8) und Kiefersfelden (A 93) wegen der Grenzkontrollen im Stau.


Bild herunterladen