Die Seite benötigt aktiviertes Javascript! Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Navigation 

Presse Club Login

Bitte loggen Sie ein.

Sachsen | 18.03.2020

ADAC Geschäftstellen & Reisebüros in Sachsen geschlossen

ADAC Sachsen stellt auf telefonischen und digitalen Service um

Die Geschäftsstellen, Reisebüros und Vertretungen des ADAC Sachsen bleiben entsprechend der Allgemeinverfügung des Freistaates Sachsen ab sofort geschlossen. Hintergrund sind die Bemühungen, die Verbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen.

Angepasster Service

Bei allen Fragen rund um die ADAC Mitgliedschaft und die Versicherungen erhalten Mitglieder und Kunden telefonisch unter 0351 443 30 sowie über die Telefon-Hotline 0800 5 10 11 12 (Montag bis Samstag, 8 bis 20 Uhr) und per E-Mail unter
adac-service@sas.adac.de Beratung und Auskunft.

Reisekunden können sich von Montag bis Freitag zwischen 10 und 17 Uhr mit Ihren Anfragen telefonisch oder per E-Mail an die Mitarbeiter in den zuständigen ADAC Reisebüros in ihrer Region wenden. Die Kontaktmöglichkeiten finden Sie unter adac.de/sachsen.

Die Gelben Engel sind nach wie vor auf den Straßen in der Region unterwegs, um im Pannenfall zu helfen. Neben dem klassischen ADAC Notruf unter der mobilen Kurzwahl „22 22 22“ sowie im Festnetz unter der Rufnummer 089 20 20 4000 können ADAC Mitglieder wie gewohnt auch über die „Pannenhilfe“-App des Clubs oder das Internet unter www.adac.de/kontakt-zum-adac Hilfe rufen.


Bild herunterladen

Verwandte Inhalte aus der Mediathek