Die Seite benötigt aktiviertes Javascript! Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Navigation 

Presse Club Login

Bitte loggen Sie ein.

Saarland | 02.06.2020

Urlaub auf vier Rädern – „Safety first“ mit dem Sommercheck

ADAC und TÜV im Saarland starten die Aktion SOMMERCHECK

Medien

  • 1 Bild

Die Corona-Pandemie diktiert uns ein Stück weit den diesjährigen Sommerurlaub. Viele planen, ihre wohlverdienten Ferien innerhalb Deutschlands zu verbringen. Das Erholungsziel im eigenen Land werden die meisten mit dem Auto ansteuern. Diese Art Urlaub bietet neben dem Gefühl von Reisefreiheit auch Unabhängigkeit und Flexibilität.

Doch bevor das Gepäck verstaut wird, sollte bei den Vorbereitungen auf den Urlaub nicht vergessen werden, auch den PKW reisefit zu machen. Eine technische Panne wäre auf einer eigentlich entspannten Fahrt besonders ärgerlich, deshalb dient Vorbeugen der Verkehrssicherheit!

Der ADAC Saarland e.V. bietet deshalb gemeinsam mit dem TÜV Saarland für alle Autofahrer die Aktion SOMMERCHECK an. Die Kampagne läuft in der Zeit vom 8. Juni – 3. Juli 2020 an den TÜV und SVK Prüfstationen im Saarland. Die PKW-Prüfung kostet lediglich 3,50 Euro und etwas Zeit. Die Fachleute untersuchen am Fahrzeug Reifen, Bremsen, Schalldämpferanlage, Sicherheitsgurte, Radaufhängung und Lenkung.

Auskünfte erteilt die Abteilung Verkehr und Technik des ADAC Saarland telefonisch unter 0681 687 00 23 bzw. online auf adac.de/saarland und auf tuv.com/saarland. 

Bilder (1)

Bild 1 1 Bild

Bild herunterladen

Verwandte Inhalte aus der Mediathek