Die Seite benötigt aktiviertes Javascript! Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Navigation 

Presse Club Login

Bitte loggen Sie ein.

Saarland | 25.01.2021

ANRUFEN & ABHOLEN: Der besondere Service des ADAC Saarland

Der ADAC Saarland e.V. ist auch im Lockdown für seine Mitglieder und Kunden da – bei allen wichtigen Fragen rund um die Themen Mitgliedschaft, Mobilität, Service, Rat und Hilfe.

Medien

  • 1 Bild

Der ADAC im Saarland bietet in Saarbrücken, Saarlouis und Sankt Wendel ab sofort die Abholung von Produkten an einer eigens dafür eingerichteten Station vor den Geschäftsstellen an. Die Abholung erfolgt nach vorherigem Anruf oder vorheriger Kontaktaufnahme per E-Mail und abgeschlossener Bezahlung. Die Übergabe findet kontaktlos und unter Einhaltung der geltenden Hygiene-Vorschriften statt.

„ANRUFEN & ABHOLEN ist unser Service für Mitglieder und Kunden, die nach Vorbestellung Waren und Dienstleistungsprodukte wie Mitgliedschaftsausweise, Versicherungsscheine und Vignetten für dringliche und berufliche Fahrten ins Ausland abholen können“, erklärt ADAC Saarland Vertriebsleiter Marc Luckas. „Einfach anrufen oder mailen und wir bereiten alles für eine kontaktlose Übergabe vor.“

Saarbrücken:    0681 68 70 00      saarbruecken@srl.adac.de

Saarlouis:         06831 48 95 80    saarlouis@srl.adac.de

Sankt Wendel:  06851 90 74 20    sanktwendel@srl.adac.de


Während des bis Mitte Februar verlängerten Lockdowns ist für alle Mitglieder und Kunden der Telefon- und Onlineservice nach wie vor eingerichtet und die Mitarbeiter*innen geben schnell und unkompliziert Auskunft.

Pannenhilfe nonstop im Einsatz
Die ADAC Straßenwacht ist als systemrelevant eingestuft und leistet auch in Zeiten der Pandemie einen wichtigen Beitrag für Autofahrer, die eine Panne haben. Die ADAC Pannenhelfer sind rund um die Uhr im Einsatz und jederzeit erreichbar unter +49 89 20 20 40 00, mobil unter der Kurzwahl 22 22 22 und per ADAC Pannenhilfe App.

ADAC Verkehrsübungsplatz und Fahrsicherheits-Trainingsanlage geschlossen
Der Verkehrsübungsplatz des ADAC Saarland e.V. in Saarbrücken-Dudweiler muss in der Lockdown-Verlängerung und aufgrund der geltenden Corona-Vorschriften weiterhin geschlossen bleiben. Informationen gibt es unter fahrsicherheitstraining-saar.de.
 

Bilder (1)

Bild 1 1 Bild

Bild herunterladen

Verwandte Inhalte aus der Mediathek