Die Seite benötigt aktiviertes Javascript! Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Navigation 

Presse Club Login

Bitte loggen Sie ein.

Saarland | 15.05.2020

ADAC Geschäftsstelle & Reisebüro in Saarbrücken wieder geöffnet

• ADAC begrüßt Mitglieder und Kunden in der Saarbrücker Geschäftsstelle
• Alle erforderlichen Schutzmaßnahmen für Besucher und Mitarbeiter getroffen
• ADAC Saarland bietet weiterhin Service auch telefonisch und online an

Medien

  • 1 Bild

Wir sind wieder für Sie da!
Die Hauptgeschäftsstelle des ADAC Saarland in Saarbrücken ist ab sofort wieder für Mitglieder und Kunden geöffnet. Die Öffnungszeiten sind Montag-Freitag von 13.00 bis 17.00 Uhr.

Die gesetzlichen Vorgaben zu Hygiene- und Schutzmaßnahmen wurden umgesetzt. Die Mitarbeiter sind entsprechend vorbereitet und geschult. Auf Plakaten werden die Hygieneregeln vereinfacht dargestellt. So kann sich jeder Besucher daran orientieren. Zusätzliche, auch räumliche, Maßnahmen wurden getroffen, um sicherzustellen, dass der vorgeschriebene Abstand der Kunden untereinander sowie zum Mitarbeiter gehalten werden kann. Desinfektionsmittel - und bei Bedarf auch ein einfacher Mundschutz - stehen zur Verfügung. An den Schaltern ist bargeldlose Bezahlung möglich.

Die ADAC Geschäftsstellen in Saarlouis, Neunkirchen und Sankt Wendel werden wir ebenfalls kurzfristig für unsere Mitglieder und Kunden öffnen. Die Information erfolgt online auf adac.de/saarland und auf unseren Social Media Seiten.

Der telefonische Service sowie die Online-Beratung werden wie gewohnt fortgeführt. Auch damit wir denjenigen, die von einem Besuch der Geschäftsstelle absehen müssen, zur Seite stehen können.

So erreichen Sie uns:

Saarbrücken     0681 68 70 00     saarbruecken@srl.adac.de
Saarlouis          06831 48 95 80   saarlouis@srl.adac.de
Neunkirchen     06821 29 02 50   neunkirchen@srl.adac.de
St. Wendel       06851 90 74 20    sanktwendel@srl.adac.de

ADAC Verkehrsübungsplatz ebenfalls wieder geöffnet
Eine gute Nachricht gibt es für alle Fahrschüler und Wiedereinsteiger: Ab sofort ist der ADAC Verkehrsübungsplatz wieder für den Übungsbetrieb geöffnet (ausschließlich PKW, max. 2 Personen). Anfahren und Bremsen, Anfahren am Berg, Kreisverkehr und Einparken – alle Übungen sind möglich. Die Hygiene- und Schutzmaßnahmen müssen hierbei eingehalten werden. Auch die ADAC Fahrsicherheitstrainings sind wieder aufgenommen worden und können online oder telefonisch gebucht werden. Alle Informationen zur Nutzung des Verkehrsübungsplatzes, den Öffnungszeiten und den Fahrsicherheitstrainings gibt es unter T 0681 687 00 22 

Bilder (1)

Bild 1 1 Bild

Bild herunterladen

Verwandte Inhalte aus der Mediathek