Die Seite benötigt aktiviertes Javascript! Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Navigation 

Presse Club Login

Bitte loggen Sie ein.

Pfalz | 12.02.2021

Call & Collect Service des ADAC Pfalz

Bestellung und Terminvergabe per Telefon - Abholung von Waren unter Einhaltung der Hygieneregeln möglich

Ab sofort bietet der ADAC Pfalz in seinen Geschäftsstellen in Kaiserslautern, Landau, Ludwigshafen, Neustadt, Pirmasens und Worms einen neuen „Call & Collect“-Service an. Nach einer telefonischen Beratung und Vorbestellung können Autozubehör, TourSets, Reiseführer, Vignetten, Reisegutscheine und andere Artikel unter Einhaltung eines strengen Hygienekonzepts vor Ort abgeholt werden.

Der ADAC Pfalz e.V. reagiert damit auf die anhaltenden Einschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Durch den neuen Service erhalten Mitglieder und Kunden nun die Möglichkeit, nahezu alle Angebote des ADAC auch während des Lockdowns wahr zu nehmen. Nach einer telefonischen Beratung und Vorbestellung können Mitglieder und Kunden zu einem vereinbarten Termin an der Geschäftsstelle die gewünschten Produkte entgegennehmen. Persönliche Beratungen zu Reisebuchungen und Führerscheinübersetzungen können nur telefonisch oder per Mail erfolgen.

Um allen Hygieneauflagen zu entsprechen, erfolgt die Bezahlung bargeldlos und die Abholung der Waren unter Einhaltung der Hygieneauflagen mit medizinischen Masken als Mund-Nasen-Bedeckung und ausreichend Abstand.

 


Bild herunterladen

Verwandte Inhalte aus der Mediathek