Die Seite benötigt aktiviertes Javascript! Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Navigation 

Presse Club Login

Bitte loggen Sie ein.

Nordrhein-Westfalen | 27.10.2020

Urlaub in Corona-Zeiten: Online-Vortrag für ADAC Mitglieder am 5. November

Der ADAC Nordrhein erklärt die aktuelle Reisesituation, beantwortet Rechtsfragen und gibt Tipps für die Urlaubsplanung 2021.

Der ADAC Nordrhein bietet für Mitglieder am Donnerstag, den 5. November 2020 einen Online-Vortrag zum Thema „Wohin soll die Reise gehen? Ein- und Ausblick auf reiserechtliche Fragen in Corona-Zeiten.“ an.

ADAC Verbraucherschützerin Gabriele Schön erklärt ab 18 Uhr in einem 45-minütigen Vortrag die aktuelle Reisesituation und wagt einen Ausblick auf die nächste Urlaubssaison. Was sollten Reisekunden bei noch nicht erstatteten Flugtickets oder Hotelbuchungen tun? Wie und wofür kann man einen Gutschein vom geplanten Sommerurlaub einlösen? Welche Rechte und Pflichten haben Urlauber bei einer Individualreise oder Pauschalreise? Ist die Zeit jetzt reif für Frühbucher oder wie sollen sich Verbraucher mit Blick auf das Urlaubsjahr 2021 verhalten?

Teilnehmer können über die Chatfunktion bereits während der Präsentation Fragen stellen oder sich im Anschluss per Mikrofon an der 15-minütigen Diskussion beteiligen.

Anmeldung per E-Mail an verbraucherschutz@nrh.adac.de. Am Veranstaltungstag versendet der ADAC Nordrhein einen Aktivierungslink zum Online-Vortrag.
 


Bild herunterladen