Die Seite benötigt aktiviertes Javascript! Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Navigation 

Presse Club Login

Bitte loggen Sie ein.

Nordrhein-Westfalen | 02.03.2020

"Wir geben dem Megatrend Mobilität regionale Gesichter"

Die ADAC Motorwelt erscheint am 5.3.2020 erstmals im neuen Premium-Format. In NRW enthält die Mitgliederzeitschrift ein 24 Seiten starkes Regionalmagazin.

Medien

  • 7 Bilder

Die ADAC Motorwelt erscheint am 5. März 2020 erstmals im neuen Premium-Format. Der größte Mobilitätsclub Europas setzt in seinem runderneuerten Mitgliedermagazin u.a. auf bildstarke Reportagen, Kolumnen, die bewährten ADAC Tests sowie Interviews mit Prominenten. In Nordrhein-Westfalen enthält die Motorwelt zudem ein 24 Seiten starkes Regionalmagazin. „Nirgendwo anders in Deutschland sind täglich mehr Menschen unterwegs als in NRW - im Alltag und in ihrer Freizeit. Wir setzen auf einen Mix aus Information, Unterhaltung und Service und geben dem Megatrend Mobilität regionale Gesichter“, sagt NRW-Redaktionsleiter Thomas Müther vom ADAC Nordrhein. Der Mobilitätsclub nutzt dabei seine Kompetenzen rund um Mobilität, Verkehr, Reise, Auto und Motorsport. Künftig finden in der Motorwelt auch mehr Geschichten ohne direkten Auto-Bezug statt.

Das erste Regionalmagazin widmet sich ausführlich dem Thema Campingurlaub. Auf sechs Seiten stellt der ADAC in NRW außergewöhnliche Plätze vor, gibt Verbrauchertipps für die Fahrt mit dem Wohnmobil/Wohnwagen und informiert über ADAC Leistungen. Tatort-Star Joe Bausch spricht im Interview über seine Wahlheimat Nordrhein-Westfalen, seine Mobilität und seine Jobs als Gefängnisarzt in der JVA Werl und TV-Gerichtsmediziner Dr. Joseph Roth. Außerdem im Regionalheft: Eine Geschichte über zwei Studenten der FH Südwestfalen, die bei einer Charity-Rallye mit Kult-Autos und Hilfsgütern für Kinder nach Marokko fahren. Eine doppelseitige Service-Landkarte mit allen Anlaufstellen des ADAC in NRW, kuriose Verspätungsgründe im Bahnverkehr und die Rubriken „Aktuelles“, „Mitgliedervorteile“ und „Mein Tagesgepäck“ runden das Regionalmagazin ab.

Die neue ADAC Motorwelt erscheint vier Mal pro Jahr, 2020 am 5. März, 4. Juni, 10. September und 26. November. ADAC Mitglieder können das Clubmagazin inklusive Regionalteil kostenlos in allen Servicecentern und Geschäftsstellen des ADAC abholen sowie bei über 1850 Edeka- und Netto-Märkten in NRW. Die Erstauflage der ADAC Motorwelt liegt bei fünf Millionen Exemplaren, eine Million davon in Nordrhein-Westfalen. Einen Abholort-Finder gibt es auf adac.de/motorwelt. Seit 2020 wird die ADAC Motorwelt von Hubert Burda Media produziert. Herausgeber und inhaltlich verantwortlich bleibt der ADAC.
 

 

Bilder (7)

Bild 1 7 Bilder

Bild herunterladen

Verwandte Inhalte aus der Mediathek