Die Seite benötigt aktiviertes Javascript! Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Navigation 

Presse Club Login

Bitte loggen Sie ein.

Nordrhein-Westfalen | 03.07.2018

Lange Wartezeiten bei der Kfz-Zulassung: ADAC Nordrhein e.V. unterstützt Mitglieder

Wer beim Straßenverkehrsamt ein Auto zulassen oder ummelden will, muss je nach Behörde nach wie vor mit langen Wartezeiten rechnen. Der ADAC Nordrhein e.V. hat eine Alternative für seine Mitglieder und bietet in Kooperation mit der TÜV Rheinland Plus GmbH einen schnellen Kfz-Zulassungsservice an.

Wer beim Straßenverkehrsamt ein Auto zulassen oder ummelden will, muss vorab immer häufiger einen Termin im Internet vereinbaren. Zahlreiche Behörden in NRW arbeiten inzwischen ausschließlich mit einem Online-Vergabe-System. Die Ämter wollen den Kunden so mehr Planungssicherheit geben. Doch lange Wartezeiten sind nach wie vor an der Tagesordnung. Die Termine auf den Internetseiten der Behörden sind oft viele Tage, manchmal sogar Wochen im Voraus ausgebucht.

Der ADAC Nordrhein e.V. hat für seine Mitglieder eine Alternative. In Kooperation mit der TÜV Rheinland Plus GmbH bietet der Automobilclub einen Kfz-Zulassungsservice an. In allen 21 ADAC Centern können Mitglieder einen Service-Umschlag erwerben. Dieser beinhaltet die Preisliste der TÜV Rheinland Plus GmbH, Formulare für die Zulassung und einen Leitfaden. Alle Papiere müssen ausgefüllt im Center abgegeben werden. Bis 14 Uhr eingereichte Umschläge holt die TÜV Rheinland Plus GmbH noch am gleichen Tag ab und bearbeitet diese weiter. Am nächsten Arbeitstag liegen die Zulassungsunterlagen und Kennzeichen dann in der Regel ab 17 Uhr schon wieder zur Abholung beim ADAC bereit. Der Schnellservice für Mitglieder des Automobilclubs kostet fünf Euro. Auch Neuzulassungen, Um- und Abmeldung, Umkennzeichnung bei Verlust oder Diebstahl, eine Adressänderung des Fahrzeughalters oder die Kurzzeitzulassung eines Fahrzeugs sind über diesen Weg möglich.

Die Center des ADAC Nordrhein e.V. im Überblick: Aachen, Bonn, Duisburg, Düren, Düsseldorf (2), Essen, Euskirchen, Gummersbach, Kleve, Köln (2), Krefeld, Leverkusen, Mönchengladbach, Mülheim an der Ruhr, Neuss, Oberhausen, Remscheid, Siegburg, Wesel, Wuppertal.


Bild herunterladen

Verwandte Inhalte aus der Mediathek