Die Seite benötigt aktiviertes Javascript! Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Navigation 

Presse Club Login

Bitte loggen Sie ein.

Nordrhein-Westfalen | 02.04.2019

ADAC vom 10. bis 14. April auf der Techno Classica in Essen

Infos zu über 800 Oldtimer-Events. Gastgeber am ADAC Stand (138) in Halle 3 sind die Regionalclubs Nordrhein, Westfalen und Ostwestfalen-Lippe. PS-Profi-Star Sidney Hoffmann kommt am 12. April.

 Vom 10. bis 14. April 2019 treffen sich Liebhaber von Young- und Oldtimern zur 31. Techno Classica in Essen. Auf der weltgrößten Oldtimer-Messe ist der ADAC als nationaler Vertreter des Oldtimerweltverbandes FIVA umfassend vertreten. Am Stand des Automobilclubs in Halle 3 (Stand 138) erhalten Anhänger historischer Fahrzeuge von den ADAC Experten Informationen über alle Themen rund um klassische Fahrzeuge.

Neben den neusten Tipps und Tricks rund um Reparatur, Restaurierung und Pflege gibt es auch aktuelle Informationen zu FIVA Themen und den vielfältigen Klassik-Veranstaltungen des ADAC. PS-Profi-Star Sidney Hoffmann ist am 12. April mit seinem Porsche 964 C2 zu Gast und schreibt Autogramme. Als Teilnehmer der Int. ADAC ZURICH Westfalen Klassik versteigert Hoffmann online einen Beifahrerplatz zugunsten der Stiftung KinderHerz in Essen (https://www.unitedcharity.de/Auktionen/Rallye-fahren-PS-Profi). Am Stand des Automobilclubs erhalten Besucher neben dem aktuellen ADAC Oldtimer-Ratgeber auch die begehrte Oldtimer Beifahrer-Fibel sowie das Oldtimer Sportwagen-Brevier des ADAC Nordrhein kostenlos. Zudem können Klassik-Fans eine BMW Isetta (Baujahr 1959) in der Lackierung der ADAC Straßenwacht bestaunen. Für Oldtimer-, Youngtimer- und Markenclubs steht die Clubbetreuung am Freitag und Samstag von 14 bis 17 Uhr Rede und Antwort. ADAC Mitglieder erhalten einen Kaffee gratis.

Der Großteil der Oldtimer-Fahrer in Deutschland vertraut auf den ADAC. In Zusammenarbeit mit den Regionalclubs, Orts- und Korporativclubs finden jährlich über 800 Veranstaltungen für klassische und historische Automobile und Motorräder statt. Einen nachhaltigen Trend hat der ADAC mit den Oldtimerwander-Veranstaltungen ausgelöst. Ausführliche Informationen erhalten die Besucher insbesondere zu den folgenden Veranstaltungen des ADAC in NRW:

- Int. ADAC ZURICH Westfalen Klassik
- ADAC Eifelrundfahrt
- Gardasee Klassik
- Int. Ibbenbürener Motorrad-Veteranen-Rallye
- Int. ADAC Westfalen-Lippe-Fahrt „Klassik“

Auch zu den beliebten ADAC Klassik-Serien, dem ADAC Classic Revival Pokal für Motorräder und Automobile sowie der ADAC Classic-Car-Versicherung für Oldtimer erhalten die Besucher Informationsmaterial. Gastgeber am ADAC Stand sind die Regionalclubs Nordrhein, Westfalen und Ostwestfalen-Lippe.


Bild herunterladen

Verwandte Inhalte aus der Mediathek