Die Seite benötigt aktiviertes Javascript! Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Navigation 

Presse Club Login

Bitte loggen Sie ein.

Nordbayern | 14.08.2020

Richtfest für die neue ADAC Geschäftsstelle in Weiden

+++ ADAC Nordbayern feiert den Baufortschritt mit den Beteiligten+++

Weiden. Die neue Geschäftsstelle des ADAC Nordbayern in Weiden nimmt immer mehr Form an. Der Rohbau ist fertiggestellt und zeigt bereits, dass er sich hervorragend in die Optik der Umgebung integriert. Gemeinsam mit Architekten, Planern und Handwerkern konnte heute der Baufortschritt mit dem traditionellen Richtfest gebührend gefeiert werden.

Vor Ort überzeugten sich Herbert Behlert (Vorsitzender des ADAC Nordbayern), Touristikvorstand Karlheinz Ach sowie Karl Pickelmann (stellvertretender Geschäftsführer) vom Fortgang der Arbeiten. Mit ihrer Lage an der Schillerstraße 3 sowie einem Plus an Parkmöglichkeiten ist die neue ADAC Anlaufstelle für Mitglieder und Kunden zukünftig noch besser erreichbar. Anders als das vorherige Gebäude ist der Neubau näher an die Straße gerückt und bildet nun eine einheitliche Front mit den Nachbargebäuden.

Der moderne, vierstöckige Neubau bietet ausreichend Raum für Kunden und Mitarbeiter und leistet gleichzeitig einen Beitrag zur Wohnraumknappheit in Weiden. Im Erdgeschoss sind die Geschäftsstelle sowie das Reisebüro auf 142 Quadratmetern untergebracht, ergänzt um gewerbliche Räume im ersten Stock. Vom großzügigen Platzangebot der Räumlichkeiten profitieren nicht nur Kunden und Mitarbeiter, sondern auch das Warenangebot des ADAC. Im zweiten und dritten Stock sind jeweils großzügig geschnittene Wohnungen mit circa 135 Quadratmetern eingeplant. Den Abschluss bildet ein Penthouse mit 107 Quadratmetern und Dachterasse im vierten Stock. Verantwortlich für das Projekt ist das Architekturbüro Kunnert aus Weiden.


Bild herunterladen

Verwandte Inhalte aus der Mediathek