Die Seite benötigt aktiviertes Javascript! Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Navigation 

Presse Club Login

Bitte loggen Sie ein.

Niedersachsen/ Sachsen-Anhalt | 24.09.2020

Gutschein „20 für 20“: Virtuelles Racing-Erlebnis zum Verschenken

Gutscheine für die e-Sports-Simulatoren im ADAC Fahrsicherheitszentrum ab sofort erhältlich

Presse Ansprechpartner

Katharina Albat

katharina.albat@nsa.adac.de 05102 90 1144 - JPG 0.03 MB (300 dpi)

 Ob das erste Weihnachtsgeschenk oder die actionreiche Beschäftigung für die dunkle Herbstzeit: Mit einem Gutschein für 20 Minuten Racing in einem der e-Sports-Simulatoren im ADAC Fahrsicherheitszentrum in Hannover/Laatzen verschenkt man virtuelles Rennfahrer-Feeling.


Die beiden Renn-Simulatoren können zu verschiedenen Terminen gebucht werden. Zur Auswahl stehen für die virtuellen Rennsportler die berühmtesten Rennstrecken mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden. An den Start gehen können sie mit Motorsportboliden, wie z. B. BMW M3, Porsche GT3 RS, Porsche Cayman GT 4 und Lamborghini Huracan. Die e-Sports-Stühle simulieren dabei durch ihre Bewegungen das Renngeschehen und die

G-Kräfte ganz realistisch, gesichert sind die Gamer stilecht mit Vierpunkt-Gurten.
Der Gutschein kostet 20 Euro und ist ausschließlich in den ADAC Geschäftsstellen Hannover und Laatzen, dem ADAC Fahrsicherheitszentrum in Laatzen sowie online unter www.fsz-hannover.de/privatkunden-20-fuer-20-esport erhältlich.
Die Termine sind telefonisch unter T 05102 93 06 58 oder per Mail an vertrieb@fsz-hannover.de buchbar.


Bild herunterladen