Die Seite benötigt aktiviertes Javascript! Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Navigation 

Presse Club Login

Bitte loggen Sie ein.

Mittelrhein | 11.10.2018

Mittelrheinische ADAC-Geländefahrt in Kempenich: Auch mit 66 Jahren in die Sandgrube

Die Mittelrheinische ADAC-Geländefahrt zählt mittlerweile zu einer der ältesten dauerhaft ausgerichteten Zweiradveranstaltungen Deutschlands und feiert in diesem Jahr ihre 66. Auflage.

Presse Ansprechpartner

Lukas Eckenberger

Kontaktdaten anzeigen

 Im Eifelort Kempenich, unweit des Nürburgrings, steigt am Sonntag, 21. Oktober, die beliebte Veranstaltung für Motorrad-Endurosport, in Zusammenarbeit mit dem MSC Kempenich.

Die Fahrer zahlreicher Motorräder, Seitenwagen und Quads müssen anspruchsvolle Cross-Prüfungen in den verschiedenen Wertungsläufen absolvieren. Der Rundkurs hat eine Länge von rund 52 Kilometern, die ersten Fahrer gehen gegen 08.30 Uhr an den Start. Hinzu kommen Prüfungen im Industriegebiet und den Sandgruben in Engeln. Das für alle zugängliche Fahrerlager befindet sich mitten im Ort Kempenich. An der Leyberghalle wird für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt. Der Eintritt ist frei!

- Deutscher Enduro-Cup
- Deutscher Enduro-Mannschafts-Pokal
- Deutscher Enduro-Jugend-Cup
- Deutscher Enduro-Senioren-Cup
- Deutscher Enduro-Super-Senioren-Cup
- Deutscher Enduro-Damen-Cup
- Enduro-Klassik-Pokal
- Seitenwagen
- Quads

Weitere Infos unter: www.motorsport-mittelrhein.de.


Bild herunterladen