Die Seite benötigt aktiviertes Javascript! Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Navigation 

Presse Club Login

Bitte loggen Sie ein.

Hessen-Thüringen | 28.08.2019

Bequem auf die Insel

Fährtickets jetzt auf adacreisen.de buchbar

Medien

  • 1 Bild

Eine Fährüberfahrt in Europa zu organisieren wird in Zukunft einfacher, denn ab sofort sind die wichtigsten Fähren auf dem Reiseportal adacreisen.de buchbar.

Eine Fährüberfahrt in Europa zu organisieren wird in Zukunft einfacher, denn ab sofort sind die wichtigsten Fähren auf dem Reiseportal adacreisen.de buchbar. Einfach die gewünschte Strecke auswählen, das Ticket nach individuellen Bedürfnissen zusammenstellen und online buchen.

Derzeit hat adacreisen.de rund ein Dutzend Reedereien im Portfolio mit hunderten von Strecken europaweit, darunter Überfahrten in der Nord- und Ostsee sowie im östlichen und westlichen Mittelmeer. Stetig kommen neue Strecken und Reedereien hinzu. „Bei zahlreichen Reedereien und Routen erhalten ADAC Mitglieder Ermäßigungen“, erklärt Marc Hennerici, Geschäftsführer von ADAC Fähren.

„Wir freuen uns durch die Integration des ADAC Fährportals auf adacreisen.de unseren Kunden einen weiteren wichtigen Baustein für ihre Reise anbieten zu können“, sagt Michael Buss, Geschäftsführer der ADAC Online Reisevertrieb GmbH. Auf adacreisen.de findet der Individualreisende alles, was er für seinen Urlaub braucht: von Flügen und Mietwagen über Hotels und Wohnmobile bis hin zum Ferienhaus. Buss ergänz: „Die Erweiterung unseres Portfolios um Fährtickets ist ein weiteres wichtiges Serviceangebot, das uns von anderen Anbietern unterscheidet.“

Hennerici und Buss sind vom Erfolg des Portals überzeugt. „Wir sind auch ein wenig stolz darauf, eine im Handling so einfache und selbsterklärende Buchungsmaschine entwickelt zu haben“, sagt Hennerici. „Fähren – einfach buchen“, so heißt auch der Slogan, mit dem in Zukunft das Produkt beworben werden soll.

Gut zu wissen: Fähren online buchen

  • Alle zugelassenen Fahrzeuge - außer Lkw / Nutzfahrzeuge - können über adacreisen.de gebucht werden
  • Kinder zahlen in der Regel die Hälfte - die Höhe der Ermäßigung und die Alters-beschränkung sind von der Reederei abhängig
  • „Duty Free“ gibt es auf allen Überfahrten zwischen EU- und NICHT-EU-Ländern. Bei Überfahrten zwischen EU-Ländern gibt es kein „Duty Free“
  • Wenn man die Fähre verpasst, verfällt das Ticket. Wer absehen kann, dass er die Fähre nicht rechtzeitig erreicht, kontaktiert am besten das jeweilige Hafenbüro oder die Servicehotline von adacreisen.de

Über adacreisen.de und ADAC Reisebüros
In den rund 150 ADAC Reisebüros und auf adacreisen.de sind Individual- und Gruppenreisen aller namhaften Reiseveranstalter sowie Flüge, Hotels, Kreuzfahrten, Mietwagen, Wohnmobile und Fähren – auch für Nicht-ADAC Mitglieder – buchbar. ADAC Mitglieder erhalten zahlreiche zusätzliche Leistungen wie Toursets, Reisekarten und Urlaubsführer.

Hier geht es zu adacreisen.de

Bilder (1)

Fährtickets jetzt auf adacreisen.de buchbar
Bild 1 1 Bild

Bild herunterladen

Verwandte Inhalte aus der Mediathek