Die Seite benötigt aktiviertes Javascript! Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Navigation 

Presse Club Login

Bitte loggen Sie ein.

Hessen-Thüringen | 14.11.2018

Neuer Vertriebsleiter stärkt erfolgreiches ADAC Versicherungsgeschäft

Der ADAC Hessen-Thüringen gewinnt mit Axel Ruttkowski einen erfahrenen Vertriebsleiter mit profunden Kenntnissen insbesondere im Versicherungsgeschäft

Der Vertriebsprofi Ruttkowski kann auf eine vielseitige und umfassende Vertriebserfahrung in führenden Konzernen der Versicherungs- und Bankenbranche zurückblicken. Nach seiner Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Deutschen Bank und anschließendem Studium mit Abschluss Diplom Sport-Ökonom konnte der 41-jährige Ruttkowski sein umfassendes Portfolio bei namhaften Banken im Versicherungssegment einbringen und weiterentwickeln. Hier war er als Vertriebsleiter und zuletzt bei der Zürich Versicherung als Bereichsleiter im Bankenvertrieb auf überregionaler Ebene tätig.

Ruttkowski ist in seiner neuen Position für das Versicherungs- und Reisegeschäft sowie die Mitgliederleistungen in den 16 ADAC Geschäftsstellen und den 14 Reisebüros in Hessen und Thüringen verantwortlich.

In dem mit über 2,1 Millionen Mitgliedern zweitgrößten Regionalclub des ADAC will er dem sehr erfolgreichen Versicherungs- und Reisegeschäft des ADAC mit seiner Expertise weitere Impulse geben und so ein anerkanntes und stark nachgefragtes Geschäftsfeld des ADAC zusätzlich stärken. Axel Ruttkowski berichtet in seiner Funktion als Vertriebsleiter direkt an Geschäftsführer Andreas Hartel.

„Der ADAC“, so Ruttkowski, „bietet als zukunftsorientierter Mobilitätsdienstleister mit einem einmaligen Dienstleistungs- und Produktangebot sowie einer sehr hohen, positiv belegten Markenbekanntheit seinen Mitgliedern und Kunden maßgeschneiderte und umfassende Lösungen an – dies spiegelt sich auch im Reiseportal adacreisen.de wider.“

Dabei kann der Vertriebsprofi auf das Know-how von rund 120 Experten in der Kundenbetreuung von der Versicherungs- und Reisevermittlung bis zur Mitgliederbetreuung in den beiden Bundesländern zurückgreifen. Die Beratung und Betreuung bei u.a. Kfz- und Reiseversicherungen, die Vermittlung von Individual- und Gruppenreisen aller namhafter Reiseveranstalter sowie Flügen, Hotels, Kreuzfahrten, Mietwagen und Wohnmobilen werden durch das umfassende ADAC Verlagsprogramm mit dem Magazin „Urlaub“, Reiseführern, Landkarten und Apps für ADAC Mitglieder und Nicht-Mitglieder im Sinne eines Full-Services abgerundet.


Bild herunterladen