Die Seite benötigt aktiviertes Javascript! Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Navigation 

Presse Club Login

Bitte loggen Sie ein.

Hessen-Thüringen | 07.11.2019

Musikreisen für Klassikfans

„ADAC Reisen für Musikfreunde“ Frühlingsprogramm 2020 erschienen

Medien

  • 1 Bild

Im neuen Katalog der „ADAC Reisen für Musikfreunde“ finden Klassikliebhaber exklusive musikalische Kulturreisen zu hochkarätigen Aufführungen namhafter Künstler.

Im neuen Katalog der „ADAC Reisen für Musikfreunde“ finden Klassikliebhaber exklusive musikalische Kulturreisen zu hochkarätigen Aufführungen namhafter Künstler. Die Reisen zu den schönsten Opern- und Konzerthäusern der Welt werden in kleinen Gruppen mit fachkundiger ADAC-Reiseleitung oder auch als Individualreise angeboten. Alle Reisen sind auch für Nicht-ADAC-Mitglieder buchbar. Die handverlesenen Programme werden durch kulinarische Highlights, Stadtführungen, Kunstausstellungen oder einen Blick hinter die Kulissen des Opernhauses abgerundet. Bei allen Reisen übernachten die Gäste in hervorragenden Vier- oder Fünf-Sterne-Hotels.

Musikerlebnisse auf der Donau: Exklusive ADAC Flusskreuzfahrt
Im neuen Programm finden sich unter anderem Wochenendtrips nach Dresden, Valencia und Hamburg wie auch zu den Salzburger Osterfestspielen. Zu den Highlights im Frühjahr gehört eine exklusive Musikkreuzfahrt auf der Donau von Budapest bis Passau. Das neue Fünf-Sterne Flussschiff Amadeus Star ist ausschließlich für ADAC Reisende reserviert. Neben fantastischen Ausblicken auf Pest und Donau erwartet Gäste ein Konzert der Wiener Symphoniker, die Premiere von Verdis „Don Carlos“ im Erkel Theater sowie ein Gourmet-Dinner des Sternekochs Stefan Neugebauer. Die 9-tägige Flusskreuzfahrt (15. bis 23.5.2020) ist ab 4.540 EUR buchbar (inkl. Flug, Übernachtungen im Hotel und auf dem Schiff, 3x Opern-/Konzertkarten gute Kategorie, Verpflegung, Ausflüge und versierte Reiseleitung).

Once in a lifetime: Mit der Queen Mary 2 von New York nach Hamburg
Einzigartig ist das Reiseerlebnis auf der Transatlantikroute mit der Queen Mary 2 – einem der schönsten Kreuzfahrtschiffe der Welt. Die Reise führt von New York über Southhampton nach Hamburg – inklusive Besuch des Museum of Modern Art, Karten für die New Yorker MET und das Ballett „Beethoven Projekte“ von John Neumeier in der Hamburger Staatsoper.

Die 14-tägige Transatlantik-Musikreise (21.04. bis 4.5.2020) ist ab 5.720 EUR pro Person buchbar (inkl. Flug, Übernachtung im Hotel und auf der Queen Mary 2, Verpflegung, 3x Opern-/Konzertkarten gute Kategorie, Ausflüge und versierte Reiseleitung).

Über ADAC Musikreisen
Seit 40 Jahren kreiert das Spezialistenteam von „ADAC Reisen für Musikfreunde“ jährlich rund 250 maßgeschneiderte Klassik-Reisen zu den weltweit schönsten Opern- und Konzerthäusern. Die exklusiven Reisen für anspruchsvolle Kulturinteressierte sind hochwertige Angebote für Gruppen und Individualreisende und können von jedem – auch von Nicht-ADAC-Mitgliedern – gebucht wird.

Informationen, Buchung & Katalogbestellung
Ausführliche Informationen und Buchung unter www.adac-musikreisen.de, in jedem ADAC Reisebüro oder telefonisch unter Tel. +49 69 66 07 83 10 (Mo–Fr 9.00 bis 17.00 Uhr).

Bild: Palau de las Arts Reina Sofia in Valenica. Auf Anfrage senden wir Ihnen weitere Bilder.

Folgen Sie uns auf
https://twitter.com/adac_hth
https://www.facebook.com/ADACHessenThueringen/
https://www.instagram.com/adachessenthueringen/

Bilder (1)

ADAC Reisen für Musikfreunde Frühlingsprogramm 2020 erschienen
Bild 1 1 Bild

Bild herunterladen

Verwandte Inhalte aus der Mediathek