Die Seite benötigt aktiviertes Javascript! Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Navigation 

Presse Club Login

Bitte loggen Sie ein.

Hansa | 05.11.2019

Die Bewerbungsphase läuft: ADAC Tourismuspreise Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern 2020

Bis zum 30. November können sich touristische Anbieter für die ADAC Tourismuspreise für Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern bewerben. Die Gewinner erhalten unter anderem ein umfangreiches Marketingpaket im Gesamtwert von über 60.000 Euro.

Mit den Tourismuspreisen zeichnet der ADAC Hansa jährlich innovative und nachhaltige Tourismusangebote in seinem Regionalgebiet aus. Zugelassen sind touristische Beiträge, die zwischen dem 01.01.2017 und dem 30.11.2019 auf dem Markt neu positioniert oder wesentlich weiterentwickelt worden sind.

Die Bewertung erfolgt durch eine unabhängige Fachjury anhand der Kriterien Qualität, Kundenorientierung, Innovationsgrad, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit. Bewerben können sich Privatpersonen, Unternehmen, Vereine, Verbände und Kommunen.

Die jeweils ersten drei Platzierten der beiden Tourismuspreise erhalten ein umfangreiches Marketingpaket. Hierzu gehört ein Kommunikationspaket vom ADAC Hansa, eine Messepräsenz auf der REISEN Hamburg 2021 sowie Medialeistungen des Außenwerbung-Anbieters Ströer im Gesamtwert von 60.000 Euro.

Für die Bewerbung müssen die Teilnehmer ein kurzes Selfmade-Video mit der Vorstellung des Projektes einreichen. Weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren unter: www.adactourismuspreis.de.


Bild herunterladen

Verwandte Inhalte aus der Mediathek