Die Seite benötigt aktiviertes Javascript! Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Navigation 

Presse Club Login

Bitte loggen Sie ein.

Hansa | 28.08.2018

ADAC Sunflower Rallye 2018: Historische Autoschätze auf Tour

Göhren-Lebbin – Das älteste Modell stammt aus dem Jahr 1919, das jüngste wurde 1978 gebaut: Die ADAC Sunflower Rallye macht auch 2018 wieder rund 60 Jahre Automobilgeschichte auf den Straßen Mecklenburg-Vorpommerns sichtbar.

Medien

  • 3 Bilder

Presse Ansprechpartner

Christian Hieff

christian.hieff@hsa.adac.de 040 23 919 225 - JPG 0.52 MB (300 dpi)

Dreh- und Angelpunkt der diesjährigen Rallye sind das TUI BLUE und das Schlosshotel Fleesensee in Göhren-Lebbin. Von dort aus starten die Teilnehmer am 31. August und am 1. September zu zwei Tagestouren. Das Ziel der Veranstaltung liegt am Samstag auf der Hafenpromenade in Waren.

Am ersten Tag (Freitag, 31.8.2018) steht die Erkundung des Landes westlich der Müritz auf dem Programm. Dabei geht es unter anderem durch Ulrichshusen, Schorssow und Malchow.

Der zweite Rallyetag (Samstag, 1.9.2018) führt durch die malerische Landschaft rund um den Müritz-Nationalpark, wo die historischen Fahrzeuge erneut zur Geltung kommen. Die Route führt dabei unter anderem über Mirow und Neustrelitz.

Das Teilnehmerfeld ist erneut ein abwechslungsreicher Querschnitt durch die vergangenen 100 Jahre. Neben Klassikern wie dem Porsche 911 S Targa oder dem Mercedes Benz 280 SL Pagode werden auch sehr seltene und ausgefallene Modelle die Strecke absolvieren. Hierzu zählen beispielsweise ein Briscoe Twenty Four von 1919, ein Chrysler Six G70 von 1926 und ein VW Hebmüller.

Unter den Teilnehmern ist auch die Rennsportlegende Lili Reisenbichler, die mit einem Opel Admiral B an den Start geht. Mit ihrer Teilnahme unterstützt sie die Stiftung KinderHerz, die sich für die optimale Behandlung herzkranker Kinder einsetzt.

Bei der ADAC Sunflower Rallye stehen das Genießen der Landschaft und Gleichmäßigkeit bei der Fahrt im Vordergrund. Lediglich mit einem ausgedruckten Routenbuch gilt es, die Route, Stationen und Sonderprüfungen zu finden.


Zeitplan ADAC Sunflower Rallye 2018
(Änderungen vorbehalten)

Donnerstag, 30. August 2018

13:00 - 17:00 Uhr Göhren-Lebbin | Technische Abnahme | Marktplatz


Freitag, 31. August 2018

09:00 Uhr Göhren-Lebbin | Start zur 1. Etappe | Marktplatz

10:30 Uhr Ulrichshusen | Pause | Gut Ulrichshusen,
Hofplatz, 17194 Tressow

11.30 Uhr Schorssow | Mittagspause | Seeschloss Schorssow
Am Haussee 3, 17166 Schorssow

14:30 Uhr Malchow | Kaffeepause | Lenzer Krug,
Lenz 1, 17213 Malchow

16:00 Uhr Göhren-Lebbin | Ziel der 1. Etappe | Marktplatz
 

Samstag, 1. September 2018

09:00 Uhr Göhren-Lebbin | Start zur 2. Etappe | Marktplatz

10:30 Uhr Mirow | Pause | 3 Königinnen Palais
Schlossinsel 2a, 17252 Mirow

12:00 Uhr Neustrelitz | Mittagspause | Bootshaus
Useriner Str. 1, 17235 Neustrelitz

14:30 Uhr Bredenfelde | Kaffeepause | Schloss Bredenfelde
Dorfstrasse 56-59; 17153 Bredenfelde

16:00 Uhr Waren | Ziel der 2. Etappe | Hafenpromenade

Den genauen Streckenverlauf finden Sie hier.

Bilder (3)

Bild 1 3 Bilder

Bild herunterladen

Verwandte Inhalte aus der Mediathek