Die Seite benötigt aktiviertes Javascript! Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Navigation 

Presse Club Login

Bitte loggen Sie ein.

Berlin-Brandenburg | 25.03.2019

Presseeinladung: Die Champions-League des Motocross‘ zu Gast in der Region

Pressegespräch mit MX-Profis beim ADAC Berlin-Brandenburg zum Saisonauftakt der MX Masters am 13. April und 14. April in Fürstlich Drehna - erste Autogrammstunde mit MX-Piloten Maximilian Spies (Brandenburg) und Tom Koch (Thüringen) in Berlin

Medien

  • 3 Bilder

In knapp zwei Wochen startet die 15. Saison des ADAC MX Masters mit dem ersten Rennen am 13. und 14. April beim MSC Fürstlich Drehna. Über 350 Fahrer aus der ganzen Welt haben ihre Nennung für die vier Klassen abgegeben.

Zum Serienauftakt lädt der ADAC Berlin-Brandenburg Medienvertreter ein:

- am 2. April
- um 11 Uhr
- in die ADAC Geschäftsstelle in der Bundesallee 29-30, 10717 Berlin

Als Gesprächs- und Interviewpartner stehen Ihnen zur Verfügung:

  • Maximilian Spies (Ortrand/ Brandenburg), Fahrer des MSC Fürstlich Drehna und MX Masters-Teilnehmer
  • Tom Koch (Wormstedt/ Thüringen), Fahrer des 1. MSC Jena (Thüringen) und MX Masters-Teilnehmer
  • Bernd Barig, Vorstand Sport des ADAC Berlin-Brandenburg
  • Christian Lehmann, Vorsitzender des MSC Fürstlich Drehna

MX-Fans aus Berlin und der Region haben im Anschluss die einmalige Chance, die Profis für eine Autogrammstunde anzutreffen. Der Saisonauftakt in Fürstlich Drehna ist für Berliner und Brandenburger die einzige Möglichkeit in der Region, die Champions League des MX-Sports aus nächster Nähe zu verfolgen.

Ein spannungsgeladenes Wochenende ist dabei garantiert:

Neben Spies und Koch sind in der Klasse ADAC MX Masters mit Max Nagl (KTM Sarholz Racing Team), Dennis Ullrich (Husqvarna), Stefan Ekerold (Castrol Power 1 Suzuki Motobase), und Mike Stender (Kosak Racing Team) vier weitere deutsche Piloten mit Chancen auf den Titel vertreten. Dazu gesellen sich unter anderem die internationalen WM-Piloten Tanel Leok (Estland), Matiss Karro(Lettland) und Jose Butron (Spanien).

Bilder (3)

Bild 1 3 Bilder

Bild herunterladen

Verwandte Inhalte aus der Mediathek