Die Seite benötigt aktiviertes Javascript! Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Navigation 

Presse Club Login

Bitte loggen Sie ein.

Berlin-Brandenburg | 30.09.2019

Ein ADAC für alle Fälle

Ausgesperrt? Der ADAC Schlüsselnotdienst öffnet jetzt auch Wohnungstüren in Berlin und Potsdam

Medien

  • 3 Bilder

Die Tür fällt versehentlich ins Schloss oder der Wohnungsschlüssel ist verloren gegangen – Ausgesperrt zu sein ist eine ebenso missliche Lage wie die Panne mit dem Auto. Jetzt können sich Betroffene in ganz Berlin und Potsdam auch abseits der Straße, direkt an der Wohnungstür rund um die Uhr vom ADAC helfen lassen. Dabei können Mitglieder und Nicht-Mitglieder auf seriöse ADAC Schlüsseldienstpartner vertrauen und brauchen keine Abzocke fürchten. Denn bei transparenten Festpreisen wird erst nach erfolgreicher Türöffnung bequem per Rechnung bezahlt.

Nach dem erfolgreichen Start des Pilotprojekts „Haustür-Schlüsselnotdienst“ in München erweitert der ADAC das Leistungsangebot vorerst bis Ende Februar 2020 auf die Städte Hamburg und Berlin/Potsdam. Mit diesem Service baut der ADAC sein Angebot als Mobilitätshelfer auch abseits der Straße aus. In München wurde der ADAC Schlüsselnotdienst mit über 500 Hilfeleistungen seit Ende Januar 2019 gut angenommen.

So funktioniert der ADAC Schlüsselnotdienst in Berlin/Potsdam:

  • Am schnellsten kommt die Hilfe per digitalem Notruf online unter adac.de/schluesselnotdienst. Der digitale Prozess von der Meldung bis zur Rechnungsstellung verkürzt die Wartezeit. Der Kunde kann jederzeit den Ablauf digital mitverfolgen.
  • Alternativ kann der ADAC Schlüsselnotdienst rund um die Uhr telefonisch unter (030) 86 86 777 angefordert werden.
  • Klare und faire Festpreise: Eine Türöffnung ohne Zusatztätigkeiten kostet Montag bis Freitag zwischen 6 und 20 Uhr pauschal 99 Euro, zu allen anderen Zeiten 179 Euro.

Weitere Informationen: adac.de/schluesselnotdienst

 

Bilder (3)

Bild 1 3 Bilder

Bild herunterladen

Verwandte Inhalte aus der Mediathek