Die Seite benötigt aktiviertes Javascript! Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Navigation 

Presse Club Login

Bitte loggen Sie ein.

Berlin-Brandenburg | 01.11.2019

Augen auf! Gut sehen – sicher fahren.

Kostenlose Sehtests im November beim ADAC in Berlin-Mitte

Gutes Sehen ist mindestens genauso wichtig für die Sicherheit im Straßenverkehr wie eine einwandfrei funktionierende Fahrzeugtechnik. Schließlich werden 90 Prozent aller Sinneseindrücke über die Augen wahrgenommen. Während das Auto alle zwei Jahre zur Hauptuntersuchung muss, empfiehlt der ADAC Berlin-Brandenburg, auch das eigene Sehvermögen mindestens im gleichen Rhythmus regelmäßig überprüfen zu lassen.

Wer schnell und unkompliziert einen kostenlosen Sehtest machen möchte, kann vom 7. bis 23. November, jeweils donnerstags bis samstags, in die ADAC Geschäftsstelle Berlin-Mitte (Alexanderstr. 1) kommen. In Kooperation mit der Beuth Hochschule für Technik wird ein Screening der Sehfunktionen über das übliche Ausmaß des klassischen Führerscheinsehtests hinaus angeboten. Neben der Sehschärfe erfolgt auch eine Überprüfung des Kontrastsehens, das bei widrigen Witterungs- und Lichtverhältnissen besonders wichtig ist.

Gerade jetzt in der dunklen Jahreszeit müssen Autofahrer bei schlechter Sicht durch blendende Scheinwerfer, spiegelnde Nässe, Regen oder Schnee dennoch den Durchblick behalten. Kommt vermindertes Sehvermögen hinzu, erhöht sich das Unfallrisiko drastisch. Besonders tückisch: Augenkrankheiten kommen schleichend und Betroffene merken lange nichts. Deshalb sind regelmäßige Überprüfungen der Sehkraft ratsam – für die eigene Sicherheit und die der anderen Verkehrsteilnehmer.

Termine im November

  • Wann: 07.-09.11, 14.-16.11. und 21.-23.11.2019
  • immer Donnerstag bis Samstag zwischen 10 und 17 Uhr
  • Der Sehtest dauert ca. 10 Minuten und ist ohne Voranmeldung möglich.
  • Wo: ADAC Geschäftsstelle Berlin-Mitte, Alexanderstraße 1, 10178 Berlin, T 030 20 39 37 40, adac-mitte@bbr.adac.de
     

Bild herunterladen

Verwandte Inhalte aus der Mediathek