Die Seite benötigt aktiviertes Javascript! Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Navigation 

Presse Club Login

Bitte loggen Sie ein.

Berlin-Brandenburg | 12.08.2019

ADAC Berlin-Brandenburg neuer Sponsor bei den Füchsen Berlin

Medien

  • 1 Bild

Der ADAC Regionalclub unterstützt den Handball-Erstligisten ab dieser Saison. Für den Mobilitätshelfer eine Premiere: Handball ist Neuland für den ADAC Berlin-Brandenburg. Sein sportliches Engagement galt bisher vorrangig dem Motorsport in all seinen Facetten.

Dennoch ein nur logischer Schritt, wie der Vorstandsvorsitzende Manfred Voit des ADAC Berlin-Brandenburg erklärt: „Als Mobilitätshelfer sind wir tagtäglich für 1,3 Millionen Mitglieder in Berlin und Brandenburg unterwegs. Auch die Füchse sind seit ihrem Aufstieg in die Bundeliga immer in Bewegung und begeistern Woche für Woche tausende Fans in der Region und deutschlandweit. Als neuer Sponsor wollen wir das Team und seine Fans auf der Reise durch die Saison 2019/2020 begleiten“.

Auch Füchse-Geschäftsführer Bob Hanning freut sich über die neue Partnerschaft: „Wir sind stolz, den ADAC als Partner für den Handball gewonnen zu haben. Der ADAC wird sicherlich Farbe in unser Spiel bringen.“

Alle Füchse-Fans dürfen sich nun bei den Heimspielen in der Max-Schmeling-Halle auf die „Gelben Engel“ freuen. Über die Saison verteilt warten zahlreiche ADAC Aktionen auf die Besucher. Zudem wird während der gesamten Spielzeit die Füchse-Crew an den Auf- und Abgängen des Fuchsbaus im ADAC Gelb für jeden Fan ein offenes Ohr haben.

Bilder (1)

Bild 1 1 Bild

Bild herunterladen

Verwandte Inhalte aus der Mediathek