Die Seite benötigt aktiviertes Javascript! Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Navigation 

Presse Club Login

Bitte loggen Sie ein.

ADAC SE | Versicherungen & Finanzdienste | 21.06.2018

Bank11 neuer Partner für den ADAC Autokredit

Strategische Kooperation im Bereich Fahrzeugfinanzierung / Start mit Zinsangebot von 2,99 Prozent über alle Laufzeiten / Vollständige Digitalisierung der Antragsstrecke

Presse Ansprechpartner

Jochen Oesterle

Kontaktdaten anzeigen

(ADAC Finanzdienste GmbH) Die ADAC Finanzdienste GmbH und die Bank11 für Privatkunden und Handel GmbH gehen im Bereich Fahrzeugfinanzierung eine strategische Kooperation ein. Durch die neue Zusammenarbeit mit dem auf Kfz-Mobilitätsangebote spezialisierten Kreditinstitut profitieren ADAC Mitglieder ab sofort von noch mehr Leistungen beim ADAC Autokredit. Diese umfassen neben dem klassischen Ratenkredit künftig auch einen Schlussratenkredit und ermöglichen auf digitalem Weg einen schnelleren und vereinfachten Abschluss.

So steht beim ADAC Autokredit künftig eine hochmoderne, komplett digitale Antragsstrecke zur Verfügung. Der Kunde kann sich auf Wunsch online per Videolegitimation identifizieren lassen, darüber hinaus kann er seinen Kreditantrag digital signieren und durch einen digitalen Kontocheck die Kreditentscheidung beschleunigen – und das alles ganz bequem von zu Hause aus, ohne einen zusätzlichen Gang zur Post. Für Interessenten, die eine individuelle persönliche Beratung wünschen, stehen in den ADAC Geschäftsstellen oder am Telefon nach wie vor geschulte Service-Mitarbeiter zur Verfügung.

„Mit der Bank11 haben wir einen Partner mit schlanken, durchweg digitalen Prozessen im Bereich der Autofinanzierung gefunden. Gemeinsam werden wir Finanzierungsangebote für ADAC Mitglieder noch attraktiver und durchgängiger gestalten“, sagt Marion Ebentheuer, die im Vorstand der ADAC SE Versicherungen und Finanzdienste verantwortet. Jörn Everhard, Geschäftsführer für den Bereich Markt, der Bank11 für Privatkunden und Handel GmbH, ergänzt: „Wir freuen uns sehr, dass wir unseren neuen Kooperationspartner mit innovativen Prozessen und Finanzdienstleistungen überzeugen konnten und nun mit einem hochwertigen Finanzierungsangebot für ADAC Mitglieder auf den Markt kommen.“

Zum Start der Kooperation profitieren ADAC Mitglieder von besonders attraktiven Zinsen in Höhe von 2,99 Prozent über alle Laufzeiten (12 bis 96 Monate). Das Zinsangebot ist bonitätsunabhängig und gilt über die gesamte Kreditlaufzeit. Möglich ist neben dem klassischen Ratenkredit auch ein Schlussratenkredit - eine Kreditvariante mit niedrigen Monatsraten und einer Schlussrate am Ende der Laufzeit. Die Kreditsumme ist bei beiden Varianten frei wählbar zwischen 2.500 und 100.000 Euro.

Über die ADAC Finanzdienste GmbH:
Die ADAC Finanzdienste GmbH ist ein Tochterunternehmen der ADAC SE und vertreibt Finanzdienstleistungsprodukte rund um Mobilität. In Kooperation mit der Landesbank Berlin bietet sie exklusiv für Mitglieder Kreditkarten an. Partner im Bereich Kfz-Finanzierungen ist die Bank11 mit Sitz in Neuss. Weitere Informationen zu den ADAC Produkten gibt es in allen ADAC Geschäftsstellen sowie im Internet unter www.adac.de/finanzdienste.

Über die Bank11:
Die Bank11 ist ein auf die Absatzfinanzierung spezialisiertes Kreditinstitut und unterstützt den mittelständischen Kfz-Handel durch wettbewerbsfähige Mobilitäts- und Versicherungsangebote. Bank11 steht für: innovativ, persönlich, händlernah, kompetent und zuverlässig. Die Bank11 stellt einfache und günstig kalkulierte Finanzierungsprodukte für die Kunden und solide Liquiditätslösungen für den Kfz-Handel zur Verfügung. Die schnelle und flexible Bearbeitung der Kreditanfragen und die persönliche, händlernahe und kompetente Betreuung durch ein speziell geschultes Außen- und Innendienstteam runden das Leistungsspektrum von Bank11 ab.


Bild herunterladen

Verwandte Inhalte aus der Mediathek