Die Seite benötigt aktiviertes Javascript! Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Navigation 

Presse Club Login

Bitte loggen Sie ein.

ADAC SE | Reisen & Unterwegs | 31.07.2020

Neu: Stations-Karte für Mietwagen hilft bei der Suche

Nur die ADAC Autovermietung bietet eine virtuelle Umgebungssuche an/ 8.000 Mietstationen aller Partner weltweit angeschlossen

Medien

  • 1 Bild

Presse Ansprechpartner

Marion-Maxi Hartung

Kontaktdaten anzeigen

Die ADAC Autovermietung bietet Kunden und Mitgliedern ab sofort einen einzigartigen Service beim Buchen an: Einfach den Ort bei der Mietwagensuche eingeben und die Mietstationen der ADAC Partner Avis, Alamo, Europcar, Hertz und Sixt werden in einer modernen Kartenübersicht auf einen Blick übersichtlich dargestellt. So können die Lage und Entfernung der in Frage kommenden Mietstationen einfach und schnell verglichen werden.

Der Service funktioniert selbstverständlich über Smartphone und Desktop. Am gewünschten Anmietort werden alle Stationen mit den entsprechenden Mietpreisen angezeigt. ADAC Kunden erhalten damit eine transparente Sicht auf die Preise und einen guten Überblick über das Angebot bei über 1.500 Mietstationen in Deutschland und 8.000 Mietwagenstation weltweit.

Produktangebot

Die vielen aktuellen Sonderangebote der ADAC Autovermietung werden natürlich auch über die Stationskarte angezeigt. Wer derzeit beispielsweise einen Mietwagen im September für sieben Tage anmieten möchte, wird über die Stationskartenübersicht entdecken, dass dies bereits ab 29,13 € / Tag z.B. über den ADAC Partner Sixt möglich ist. Dieses und alle weiteren Angebote aller Kooperationspartner kann man natürlich auch wie gewohnt auf der Website der ADAC Autovermietung unter autovermietung.adac.de abrufen.

Bilder (1)

Bild 1 1 Bild

Bild herunterladen

Verwandte Inhalte aus der Mediathek