Die Seite benötigt aktiviertes Javascript! Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Navigation 

Presse Club Login

Bitte loggen Sie ein.

Mediathek
ADAC e.V. | Verkehr | 22.04.2020

Wie Assistenzsysteme vor Wildunfällen schützen

ADAC simuliert Unfall mit Wildschwein / Nachtsicht-Systeme und Notbremsassistenten können die Verkehrssicherheit verbessern Zur Meldung

Bilder (3)

  •  

    Nur noch Sekundenbruchteile bis zum Crash: Der 180 Kilogramm schwere Wildschwein-Dummy läuft auf die Straße - direkt vor die Kühlerhaube eines herannahenden Autos

    JPG 2.05 MB (300 dpi)
  •  

    Der Moment des Zusammenpralls. Mit 80 km/h erfasst das Auto den Wildschwein-Dummy

    JPG 3.16 MB (300 dpi)
  •  

    Das Auto ist massiv beschädigt. Ein echtes Wildschwein oder auch ein Reh oder ein Hirsch hätten den Unfall vermutlich nicht überlebt.

    JPG 2.1 MB (300 dpi)

Infografiken (1)

  •  

    Je höher die Geschwindigkeit, desto schwerer wird, das Fahrzeug rechtzeitig zum Stehen zu bringen. Deswegen im Wald und an Wiesen und Feldern: runter vom Gas und bremsbereit sein!

    JPG 1.55 MB (300 dpi)

Bild herunterladen

Verwandte Inhalte aus der Mediathek