Die Seite benötigt aktiviertes Javascript! Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Navigation 

Presse Club Login

Bitte loggen Sie ein.

Mediathek
ADAC e.V. | Verkehr | 05.06.2020

Sparpotenzial beim Tanken immer größer

ADAC Auswertung: Je nach Tageszeit unterscheiden sich die Preise um bis zu elf Cent / Teuerster Zeitpunkt morgens um 7 Uhr Zur Meldung

Infografiken (2)

  •  

    2015 bis 2020: So hat sich der Tagesverlauf der Spritpreise verändert. Ungeachtet aller Preisspitzen bleibt erkennbar, dass abends Tanken immer am günstigsten war und ist.

    JPG 0.77 MB (300 dpi)
  •  

    Sechs Preisspitzen kennzeichnen mittlerweile den Tagesverlauf der Kraftstoffpreise. Zwischen teuerstem und günstigstem Zeitpunkt liegen elf Cent je Liter Benzin und zehn Cent je Liter Diesel. So viel können preisbewusste Autofahrer sparen.

    JPG 0.43 MB (300 dpi)

Bild herunterladen

Verwandte Inhalte aus der Mediathek