Die Seite benötigt aktiviertes Javascript! Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Navigation 

Presse Club Login

Bitte loggen Sie ein.

Mediathek
ADAC e.V. | Tests | 15.10.2020

ADAC Test: Jeder dritte Radweg zu schmal

Club untersucht Radrouten in zehn Großstädten / Kiel schneidet am besten ab Zur Meldung

Bilder (2)

Infografiken (3)

  •  

    Radwegbreiten im Test: Der ADAC hat in einer aktuellen Stichprobe 120 Routen in zehn deutschen Großstädten untersucht.

    JPG 0.96 MB (300 dpi)
  •  

    Nach den Empfehlungen(ERA) sollen Radwege, die nur in einer Richtung befahren werden dürfen, mindestens 1,6 Meter breit sein, im Regelfall zwei Meter: So viel Platz haben Radfahrer jeweils um sich zu überholen.

    JPG 0.47 MB (300 dpi)
  •  

    Radwebreiten im ADAC Test: Jeder dritte Radweg ist zu schmal und erfüllt nicht einmal die Mindeststandards.

    JPG 0.35 MB (300 dpi)

Bild herunterladen

Verwandte Inhalte aus der Mediathek