Die Seite benötigt aktiviertes Javascript! Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Navigation 

Presse Club Login

Bitte loggen Sie ein.

Mediathek
Württemberg | 29.06.2018

Testreihe zur Reduktion der Stickoxidbelastung durch Diesel-Hardwarenachrüstungen geht weiter

Überprüfung der Funktions- und Leistungsfähigkeit hardwareseitig umgerüsteter Euro-5-Dieselfahrzeuge im Dauerbetrieb Zur Meldung

Bilder (4)

  •  

    Testfahrzeug unterwegs in Bayern.

    JPG 1.86 MB (300 dpi)
  •  

    Im ADAC Technikzentrum in Landsberg wurde das Projekt fachlich unterstützt.

    JPG 1.35 MB (300 dpi)
  •  

    Carl-Eugen Metz, Vorstand Verkehr & Umwelt beim ADAC Württemberg

    JPG 1.47 MB (300 dpi)
  •  

    Dr. Reinhard Kolke (Leiter Test und Technik, ADAC e. V.) bei der Vorstellung der Testergebnisse am 20. Februar. Mit (v. r.) Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann, Dieter Roßkopf, Vorstandsvorsitzender des ADAC Württemberg, Stefan Braunschweig, Leiter Unternehmenskommunikation ADAC Württemberg

    JPG 6.04 MB (300 dpi)

Bild herunterladen

Verwandte Inhalte aus der Mediathek