Die Seite benötigt aktiviertes Javascript! Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Navigation 

Presse Club Login

Bitte loggen Sie ein.

Mediathek
Württemberg | 02.02.2019

Rückblick auf ein erfolgreiches Jahr

ADAC Württemberg zeichnete rund 150 Motorsportler bei Meisterehrung in Böblingen aus Zur Meldung

Bilder (6)

  •  

    Dieter Roßkopf, Vorstandsvorsitzender des ADAC Württemberg, begrüßte die über 300 Gäste bei der Meisterehrung des ADAC Württemberg in der Böblinger Kongresshalle.

    JPG 1.12 MB (300 dpi)
  •  

    (v.l.n.r.) Michael Saur (Vorstand Sport, ADAC Württemberg), Manfred Rückle und Dieter Roßkopf (Vorstandsvorsitzender, ADAC Württemberg)

    JPG 1.68 MB (300 dpi)
  •  

    Lkw-Pilot Jochen Hahn (r.) holte 2018 bereits seinen fünften Titel bei der "FIA European Truck Racing Championship". Links im Bild Sport-Vorstand Michael Saur.

    JPG 2.29 MB (300 dpi)
  •  

    Motorbootpilot Max Stilz (r.) sicherte sich den Vizetitel bei der F4-5 World Series Drivers Trophy. Links im Bild Sport-Vorstand Michael Saur.

    JPG 1.79 MB (300 dpi)
  •  

    Enduro-Fahrer Nico Schwingenschlögl (r.) gewann Gold bei den FIM International Six Days. Links im Bild Sport-Vorstand Michael Saur.

    JPG 2.15 MB (300 dpi)
  •  

    Michael Saur (Vorstand Sport, ADAC Württemberg) gratulierte Kevin Zambrano Toro aus Amstetten (r.) zu seinem Sieg in der ADAC SuperMoto Trophy 2018.

    JPG 3.12 MB (300 dpi)

Bild herunterladen

Verwandte Inhalte aus der Mediathek