Die Seite benötigt aktiviertes Javascript! Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Navigation 

Presse Club Login

Bitte loggen Sie ein.

Mediathek
Südbayern | 11.10.2018

Mitbieten, bei der Rallye mitfahren und helfen

Die Straubingerin Kathrin Resch ist nicht nur als Moderatorin bei der 55. ADAC 3-Städte-Rallye im Einsatz. Sie will bei der Veranstaltung abermals etwas für den guten Zweck tun. Deswegen hat sie zusammen mit dem ADAC Südbayern jede Menge attraktive Preise zusammengetragen, die zugunsten des Herzenswunsch-Hospizmobil des BRK Straubing-Bogen versteigert werden. Zur Meldung

Bilder (5)

  •  

    Im Ford Cosworth WRC von Bernd Wohlschlager geht es auf den Rundkurs im ADAC Rallyedrom.

    JPG 0.84 MB (300 dpi)
  •  

    Im BMW M3 E 36 von Christian Auer dürfen vier Gewinner mitfahren.

    JPG 0.87 MB (300 dpi)
  •  

    Rallye-Legende Walter Röhrl stiftet ein T-Shirt mit Autogramm aus seinem Kleiderschrank.

    JPG 0.28 MB (300 dpi)
  •  

    Die Straubing Tigers haben ein Trikot mit den Unterschriften aller ihrer Eishockey-Profis gestiftet.

    JPG 0.25 MB (300 dpi)
  •  

    Kathrin Resch trommelt gelt für den guten Zweck zusammen und will die Gewinner der Auktion am Samstag mit ihrem Moderations-Kollegen Uli Kohl als Beifahrer bei der 3-Städte-Rallye in Straubing begrüßen.

    JPG 0.34 MB (300 dpi)

Bild herunterladen

Verwandte Inhalte aus der Mediathek