Die Seite benötigt aktiviertes Javascript! Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Navigation 

Presse Club Login

Bitte loggen Sie ein.

Mediathek
Südbayern | 29.07.2018

"Sicherheits-Scheck“ vom ADAC Südbayern für den AC Landshut

Der AC Landshut erhält aus den Händen des ADAC-Südbayern-Vorsitzenden Dr. Gerd Ennser 29 300 Euro Förderung, um vorgeschriebene Standards im Speedway-Stadion umsetzen zu können. Zur Meldung

Bilder (3)

  •  

    ADAC Südbayern-Vorsitzender Dr. Gerd Ennser (links) und Marcus Dums (Motorrad-Referent ADAC Südbayern) überreichten den Förderscheck an den 1. Vorsitzenden des AC Landshut, Christian Schmid.

    JPG 0.37 MB (300 dpi)
  •  

    Dr. Gerd Ennser mit dem Top-Piloten aus dem Reihen des ADAC Südbayern, Martin Smolinski.

    JPG 0.54 MB (300 dpi)
  •  

    Dr. Gerd Ennser überreichte den Pokal auf den Zweitplatzierten Niels-Kristian Iversen.

    JPG 0.52 MB (300 dpi)

Bild herunterladen

Verwandte Inhalte aus der Mediathek