Die Seite benötigt aktiviertes Javascript! Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Navigation 

Presse Club Login

Bitte loggen Sie ein.

Mediathek
Sachsen | 17.09.2018

„Schule in Sicht. Kids im Blick.“
Die Sicherheitsaktion für Erstklässler der ADAC Stiftung.

Dresden. „Schule in Sicht. Kids im Blick.“, das ist das Motto der diesjährigen Sicherheitsaktion für Erstklässler der ADAC Stiftung, in deren Rahmen in Sachsen über 36.000 – von bundesweit 760.000 – Sicherheitswesten an Erstklässler verteilt werden. Zur Meldung

Bilder (3)

  •  

    Stella, Cobie, Jannik und Zahia tragen stolz ihre neuen Westen.

    JPG 0.3 MB (300 dpi)
  •  

    Sachsens Kultusminister Christian Piwarz überreichte gemeinsam mit Helmut Büschke, Vorstandsmitglied für Verkehr und Technik des ADAC Sachsen, und Ina Bittrich, Abteilungsleiterin Verkehr der Deutschen Post, Niederlassung Dresden, die ersten Sicherheitswesten an ABC-Schützen in der 95. Grundschule Dresden.

    JPG 0.64 MB (300 dpi)
  •  

    "Schule in Sicht. Kids im Blick." Die Sicherheitsaktion für Erstklässler der ADAC Stiftung. Unter diesem Motto stand die sächsische Auftaktaktion, auf der Sachsens Kultusminister Christian Piwarz 104 ABC-Schützen der 95. Grundschule Dresden Sicherheitswesten verteilte.

    JPG 0.42 MB (300 dpi)

Bild herunterladen