Die Seite benötigt aktiviertes Javascript! Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Navigation 

Presse Club Login

Bitte loggen Sie ein.

Mediathek
Berlin-Brandenburg | 20.11.2018

„Abenteuer Weltumrundung“ – bewegende Live-Show für den guten Zweck am 3. Dezember in Cottbus

Vorverkauf im ADAC Reisebüro Cottbus gestartet: Die gesamten Eintrittsgelder fließen in die Stiftung Fly & Help für Bildungsprojekte in Entwicklungsländern. Zur Meldung

Bilder (6)

  •  

    Pilot und Stifter Reiner Meutsch bei einem Hilfsprojekt in Ruanda

    JPG 5.33 MB (300 dpi)
  •  

    Mit dem Kleinflugzeug umrundete Hobbypilot Reiner Meutsch die Welt und initiierte mit seiner Stiftung FLY & HELP zahlreiche Hilfsprojekte in Entwicklungsländern.

    JPG 4.48 MB (300 dpi)
  •  

    In der Live-Show berichtet Reiner Meutsch von der Reise seines Lebens. Unterstützt wird er von Künstlern aus aller Welt.

    JPG 0.95 MB (300 dpi)
  •  

    Den Eintrittserlös spendet der ADAC Berlin-Brandenburg der Reiner Meutsch Stiftung FLY & HELP.

    JPG 4.02 MB (300 dpi)
  •  

    Akrobatische Unterhaltung erwartet die Zuschauer bei der Show "Abenteuer Weltumrundung".

    JPG 4.69 MB (300 dpi)
  •  

    Mit Hilfe der Spenden errichtet die Stiftung hauptsächlich neue Schulen in Entwicklungsländern.

    JPG 4.8 MB (300 dpi)

Bild herunterladen

Verwandte Inhalte aus der Mediathek