Die Seite benötigt aktiviertes Javascript! Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Navigation 

Presse Club Login

Bitte loggen Sie ein.

Mediathek
ADAC e.V. | Verkehr | 18.05.2018

Gegen Ablenkung – für das Leben

ADAC beteiligt sich an FIA-Verkehrssicherheits-Kampagne #3500LIVES Zur Meldung

Bilder (4)

  •  

    Gegen Ablenkung - für das Leben: ADAC Präsident Dr. August Markl, FIA-Präsident Jean Todt und ADAC Sportpräsident und FIA-Vizepräsident für Sport Hermann Tomczyk (von rechts).

    JPG 10.38 MB (300 dpi)
  •  

    "Dont text and drive!": ADAC Präsident Dr. August Markl (rechts) und Verkehrsminister Andreas Scheuer geben den Startschuss zur Beteiligung des ADAC an der FIA-Verkehrssicherheits-Kampagne #3500LIVES

    JPG 11.46 MB (300 dpi)
  •  

    "Don't text and drive!" ADAC Präsident Dr. August Markl, EU-Kommissarin für Verkehr Violeta Bulc, FIA-Präsident Jean Todt, Verkehrsminister Andreas Scheuer, ADAC Sportpräsident Hermann Tomczyk und Fechtolympiasiegerin Britta Heidemann (v.r.n.l.).

    JPG 2.81 MB (300 dpi)
  •  

    Der Sänger und Musikproduzent Pharell Williams unterstützt die Kampagne mit dem Slogan „Don´t text and drive“

    JPG 3.51 MB (300 dpi)

Bild herunterladen

Verwandte Inhalte aus der Mediathek